Erneute CrefoZert-Auszeichnung

23.05.2018

Erneute CrefoZert-Auszeichnung

Die Saarmed Medizinbedarf GmbH wurde in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge mit dem Bonitätszertifikat CrefoZert ausgezeichnet. Damit bescheinigt Creditreform Saarbrücken der Saarmed wiederholt eine nachhaltig solide Bonität.  
Die Auszeichnung wurde an den Geschäftsführer Herrn Rainer Dannegger durch Herrn Dr. Carsten Uthoff, Geschäftsführer der Creditreform Saarbrücken Dr. Uthoff KG, verliehen.
Die Saarmed Medizinbedarf GmbH gehört zu den marktführenden Unternehmen von medizinischen Verbrauchs-, Gebrauchs- und Investitionsgütern und beliefert Krankenhäuser, Rettungsdienste, Feuerwehren, Arztpraxen in ganz Europa.
„Das CrefoZert ist für uns eine wichtige Auszeichnung. Da wir auch viele ausländische Kunden bedienen, nutzen wir die Zertifizierung gezielt als „externe Auszeichnung“, um unseren Geschäftspartnern Stabilität und Sicherheit zu signalisieren. Um es auf den Punkt zu bringen: Die Zertifizierung bringt uns viele Vorteile.“, so Rainer Dannegger im Zuge der Verleihung.
Die aktive Kommunikation der eigenen Bonität spielt eine immer wichtigere Rolle bei Geschäftspartnern und auch Banken legen einen großen Wert drauf. Das Bonitätszertifikat wird auf Wunsch in verschiedenen Sprachen ausgestellt, das erleichtert die Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Handelspartnern weltweit.
Die Saarmed Medizinbedarf GmbH gehört erneut zu den 1,7 Prozent der deutschen Firmen, denen eine außergewöhnlich gute Bonität bescheinigt wird.
Das Zertifikat ist ein Jahr gültig, sofern die Vergabekriterien eingehalten werden.
Der aktuelle Status ist abrufbar unter www.creditreform.de/crefozert.

Über Saarmed Medizinbedarf GmbH
In die Digitalisierung der Organisationsprozesse hat die Firma in den vergangenen Jahren ebenso wie in den Bau einer neuen Lagerhalle kräftig investiert. Bestellprozess, Auftragsbearbeitung und Auslieferung werden durch hochtechnisierte Prozesse gesteuert. Die elektronische Abwicklung und Überwachung der Abläufe bringt die Fehlerquote fast auf null und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung der Kundenzufriedenheit.
Hohes persönliches Engagement eines motivierten Teams von 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und ein klares Bekenntnis zu ausgewählter Qualitätsware namhafter Hersteller stehen für den Erfolg des Unternehmens und führten in den vergangenen Jahren zur kontinuierlichen Expansion. Auch wenn ständig Anpassungen an die Veränderungen des Marktes erforderlich sind, blickt Geschäftsführer Dannegger gelassen in die Zukunft und freut sich, dass das Qualitätssiegel CrefoZert ein positives Signal für die vielfältigen Geschäftsbeziehungen darstellt und zusätzlich Vertrauen schafft.